Kräuterschnecke: Senf, Salz und mehr...

Beim Würzen immer die Nase vorn

An dieser Stelle möchte ich Ihnen in den nächsten Wochen immer wieder eine meiner Senfsorten und auch eine Sorte meiner Gewürzmischungen genauer vorstellen und jeweils ein passendes Rezept dazu mit auf den Weg geben. Ich wünsche viel Spaß beim kochen und genießen. Die Rezepte wurden von mir in meiner Küche ausprobiert und daher bin ich guter Dinge, dass auch Ihnen die Rezepte gefallen und gelingen werden. Selbst einem nicht gelernten Koch (also nur ein Hobbykoch, wie ich einer bin) gelingen diese Gerichte.

Rezepte und Beschreibungen


Zurück zur Übersicht

07.03.2020

Wurstsalat

Zutaten:
ca. 750g Fleischwurst,
2 Zwiebeln,
2 mittlere Gewürzgurken,
3 Eßl Essig,
Öl,
Pfeffer,
Salz,
Schnittlauch,
1 Eßl. Apfel-Zwiebel Senf

Die Fleischwurst in feine Streifen schneiden. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Die Gewürzgurke in feine Stifte schneiden. Alle Zutaten in eine Schüssel geben und vermengen. Aus dem Essig, Öl, Salz, Pfeffer und dem Apfel-Zwiebel Senf eine Marinade bereiten und über die restlichen Zutaten schütten. Alles nochmals gut durchmischen und für ca. 20 Minuten im Kühlschrank ziehen lassen. Vor dem servieren mit Schnittlauch bestreuen.
Dazu frisches Brot reichen



Zurück zur Übersicht