Kräuterschnecke: Senf, Salz und mehr...

Beim Würzen immer die Nase vorn

An dieser Stelle möchte ich Ihnen in den nächsten Wochen immer wieder eine meiner Senfsorten und auch eine Sorte meiner Gewürzmischungen genauer vorstellen und jeweils ein passendes Rezept dazu mit auf den Weg geben. Ich wünsche viel Spaß beim kochen und genießen. Die Rezepte wurden von mir in meiner Küche ausprobiert und daher bin ich guter Dinge, dass auch Ihnen die Rezepte gefallen und gelingen werden. Selbst einem nicht gelernten Koch (also nur ein Hobbykoch, wie ich einer bin) gelingen diese Gerichte.

Rezepte und Beschreibungen

Feed

03.11.2019, 11:17

Bockbier Senf

Ein heller Senf, nicht scharf, der aber durch das Bockbier einen leicht herben Geschmack hat. Für diesen leicht herben Geschmack ist der Hopfen im Bier verantwortlich. Beim Bockbier Senf wird Bockbier durch...   mehr


03.11.2019, 11:14

Münchner Schnitzel

Zutaten: 4 Schweineschnitzel, Salz, Pfeffer, 50g Mehl, 200g Paniermehl, 2 Eier, 100g Bratfett (z.Bsp. Butterschmalz), 2 Eßl Bockbier Senf Die Schnitzel abwaschen und mit einem Küchenkrepp trocken tupfen....   mehr


31.08.2019, 17:44

Dill-Estragon Senf

Hier haben wir einen recht milden Senf. Dadurch kommen aber auch die zwei Namensgeber, der Dill und der Estragon, sehr deutlich hervor. Dieser Senf kann sehr gut für Salatmarinaden (z. Bsp. Gurken/Blatt Salat)...   mehr


31.08.2019, 17:41

Gurken Gulasch (Vegetarisch) für 4 Personen

Zutaten: 4 Schlangengurken, 250 g mehlig kochenden Kartoffeln, 200ml Sahne, 2 Eßl Dill-Estragon Senf, Salz, Pfeffer, Öl. Die Gurken schälen, halbieren und die Kerngehäuse entfernen, in Würfel...   mehr


20.06.2019, 15:46

Rübli-Senf

Nicht wie der Name möglicherweise vermuten lässt mit Möhren (auch schon mal Rübli genannt) sondern mit einer ordentlichen Portion rheinischem Rübenkraut (Zuckerrübensirup). Dieser grobkörnige Senf erinnert...   mehr


20.06.2019, 15:41

Rheinischer Sauerbraten

Zutaten: 1 kg Rindfleisch 1 Zwiebel 250 mg Rotweinessig 1 Lorbeerblatt 6 Pfefferkörner ½ TL Senfkörner 60 g Butter 250 ml Fleischbrühe 50 g Pumpernickel (oder Schwarzbrot) 40 g Rosinen 1 Eßl Mehl 4 Eßl...   mehr


18.05.2019, 08:37

Rindsrouladen in Rotwein (falls gewünscht geht dieses Gericht auch ohne Rotwein) für 4 Personen

Zutaten: 4 dünne Scheiben Rindfleisch aus der Oberschale (am besten vom Metzger Ihres Vertrauens), ca. 500g Hackfleisch (Rinderhack), eine gehackte Zwiebel, 2 gehackte Knoblauchzehen, 4...   mehr


18.05.2019, 08:37

Zwiebelsenf – der Alleskönner

Dieser Senf passt zu fast allen Gerichten, besonders zu Fleischgerichten aller Art. Bei der Herstellung verwende ich helles und dunkles Senfmehl. Dazu kommt eine Mischung aus getrockneten Zwiebeln und einigen...   mehr


18.05.2019, 08:34

Salzmischung Gemüsefreund

Grobes Meersalz wird hier mit Gewürzen und Kräutern u.a. Zwiebeln, Muskat, Koriander und einer Prise Knoblauch vermalen. Ein ideales Würzmittel für fast alle gedünsteten Gemüse.   mehr


18.05.2019, 08:33

Leipziger Allerlei, für 4 Personen

Zutaten: 300 g geschälten weißen Spargel, 1 TL Zucker, 350 g Blumenkohlröschen, 250 g Teltower Rübchen (oder Kohlrabi), 75 ml Weißwein (falls gewünscht), 250 g zarte Möhren, ...   mehr


<< neuere